Herzlich willkommen auf Homepage der BSG (SFL/OSC) Bremerhaven

Februar 2014

 

Seit dem 13. März 1991 besteht die Basketball Spielgemeinschaft (BSG) als Zusammenschluss der beiden Basketballabteilungen des OSC und SFL Bremerhaven. Die Spielgemeinschaft hat sich zum Ziel gesetzt, den Basketballsport im Leistungsbereich und in der Breite zu fördern. 

 

Diese Zielsetzung im Leistungssport wurde Ende der 1990 er Jahre durch die Überführung der ersten BSG-Herrenmannschaft in die Eisbären Bremerhaven Marketing GmbH vollzogen. Als Kooperationspartner übernimmt die Abteilung seither die Ausbildung der jungen Spieler, um sie auf sportlich höhere Ziele vorzubereiten. 

 

Seit 2004 ist der Bremerhavener Basketball wieder in der höchsten deutschen Spielklasse, der Bundesliga (easyCredit-BBL) vertreten. Fünf Jahre später kommen noch zwei Jugendteams unter der Regie der Eisbären hinzu, denn die Basketball Bundesliga GmbH (BBL) führt für die Altersklasse U16 und U19 eigene Punktrunden ein. Seitdem ist der Eisbärennachwuchs erfolgreich dabei. 2012 krönte die U19 ihre Saison mit dem Sprung ins TOP 4-Finale und dem Gewinn des deutschen Vizemeistertitels. 

 

Der Verein Eisbären Bremerhaven e.V. nimmt ab 1. Juli 2015 seine Arbeit auf

 

Gemeinsam und partnerschaftlich gehen die Profis der Eisbären und die BSG (SFL/OSC) Bremerhaven neue Wege in der Jugendförderung. Ziel ist eine altersgerechte Förderung der Spieler durch die hauptamtlichen Trainer.

 

Zusätzlich wird der Schulsport mit einem eigenen Spielbetrieb gefördert.